Was ist das Rotaract Kidscamp?

Das Rotaract KidsCamp ist eine viertägige Kinderfreizeit für Kinder im Alter von 8-12 Jahren denen ein Urlaub unter normalen Umständen aus verschiedenen Gründen nicht möglich ist. Organisiert und durchgeführt wird es von Rotaractern, finanziert durch Kinderpatenschaften, die von Rotary Clubs und Privatpersonen übernommen werden.

Wie kann ich helfen?

Da die Kinder komplett von Rotaractern betreut werden benötigen wir hauptsächlich aktive Helfer vor Ort. Es gibt verschiedene Aufgaben zu vergeben, von Zeltbetreuer, der für seine eigene kleine Kindergruppe verantwortlich ist, bis zum Küchenhelfer. Eine genauere Beschreibung der Helferprofile findest du unter Downloads.
Aber auch Workshops für Samstag werden noch gesucht. Wenn du also ein besonderes Talent hast, oder kreative Ideen melde dich doch bei uns!

Worauf muss ich mich einstellen?

Auf ganz viel Spiel, Spaß und Ausgelassenheit! Auf jeden Tag baden, kicken oder sich kreativ austoben. Wie im letzten Jahr wird es auch wieder einen Ausflug geben – lasst euch überraschen!

Welche Kosten kommen auf mich zu?

Die zur An- und Abreise und vielleicht die für einen Zweitbadeanzug, um die Freibad Flatrate auch komplett auszunutzen 😉 Euer Aufenthalt ist vollständig aus Spendengeldern finanziert! Es kommen keine weiteren Kosten auf euch zu.

Wie muss ich mich vorbereiten?

Alle Helfer sind dazu angehalten vom 9. bis 11.6.2017 an dem Helfertraining teilzunehmen. Dieses bereitet euch auf das Arbeiten mit Kindern vor, auch wenn ihr keine Jugendleiterkarte (JuLeiCa) besitzt. Außerdem benötigen wir von euch das sogenannte “erweiterte polizeiliche Führungszeugnis”. Dieses kannst du in der örtlichen Meldebehörde oder über das Online-Portal des Bundesamts für Justiz, www.fuehrungszeugnis.bund.de,  beantragen. Für ehrenamtliche Tätigkeit ist dieses Kostenfrei. Eine Bescheinigung der ehrenamtlichen Tätigkeit teilen wir auf dem Helferwochenende aus oder lassen es dir, so du nicht daran teilnehmen kannst, anschließend postalisch zukommen.

Du suchst noch nach der passenden Aufgabe?
Lese dir die Helferprofile durch.